Thank you for choosing BuzzRank

Deutsche Bahn startet Kundensupport auf Twitter, BuzzRank liefert Reporting und Monitoring.

Heute startet die Deutsche Bahn ihren offiziell Socialmedia-Supportkanal auf Twitter. Unter @DB_Bahn stehen künftig werktäglich zwischen 6 und 20 Uhr bis zu zwölf Mitarbeiter exklusiv für die Beantwortung von Anfragen der Nutzer bereit. Das Team hat sich in den vergangen Wochen und Monaten intensiv auf den Projektstart vorbereitet und rechnet fest damit, bereits in den ersten Tagen viele Anfragen zu erhalten.

Erwartet werden mittelfristig etwa 300 Anfragen pro Tag. Unter der Regie von Ray Sono, die als betreuende Agentur die Socialmedia Aktivitäten der Bahn koordiniert und Björn Ognibeni, der für Strategie und Gesamtkonzeption des Projektes verantwortlich zeichnet, entsteht hier neben dem Supportkanal der Deutschen Telekom sicherlich eines der spannendsten und am meisten beobachteten Socialmedia-Projekte im deutschsprachigen Netz.

Wir freuen uns, dass wir mit Buzzrank, wie schon bei der Deutschen Telekom nun auch bei der DB Bahn direkt zum Projektstart als Monitoring- und Reportingpartner mit im Zug sitzen und wünschen allen Beteiligten einen guten Start!!

Real Time Web Analytics