republica_prev

BuzzRank-Report zur re:publica 2012

Und schon wieder ist eine re:publica vorbei. Seit dem ersten kuscheligen Bloggertreffen in der Kalkscheune vor ein paar Jahren hat sich die Veranstaltung mächtig entwickelt und BuzzRank war dieses Jahr als offizieller Monitoring-Partner dabei.

Was wir in den sieben Tagen der #rp12-Woche so gemessen haben, seht ihr auf der folgenden Infografik. Wir haben uns dabei fast vollständig auf Twitter konzentriert, weil auf der Facebook-Page und in Google+ vergleichsweise wenig los war.

Ein komplett anderes Bild auf Twitter: über 10.000 Twitter-User haben rund 63.000 Tweets geschrieben, die fast 85 Millionen mal in den Timelines ihrer Follower auftauchten. Ganz beeindruckend, oder? Vergleicht man dies mit den rund 600 Interaktionen auf der Facebook Page wird schnell klar: für die Angehörigen dessen, was die „Presse“ gern als „Netzgemeinde“ bezeichnet ist Twitter ganz offensichtlich immer noch das Medium der Wahl!

Link: Infografik als hochauflösendes PNG

Bleibt aus unserer Sicht nur eine Frage offen: hat Olena Shevchenko eigentlich ihren Pass zurück bekommen?

Real Time Web Analytics